Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata



Protokoll der AStA-Sitzung vom



Beginn

17:37

Ende

19:08


Autor



Sitzungsleitung


I. Anwesenheit und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Entschuldigt

Unentschuldigt

Der AStA ist mit 6 von 8 Mitgliedern beschlussfähig.

II. Genehmigung der Protokolle

AStA-2018-05-07

Der AStA beschließt das Protokoll vom 09.05.2018 mit den genannten Änderungen.

[6/0/0]





IV. Berichte

WerBericht
Lars Schuch

exakt Werbung, Kalkulation der FSR für Hochschultage sortiert, Kultursachen für Fachschaftsräte bestellt


Johanna Thümlinginteressiert sich für den AStA
Laura Fernandezinteressiert sich für den AStA
Ane Fülberthinteressiert sich für den AStA
Lea Strandinteressiert sich für den AStA
Silvie Poppinteressiert sich für den AStA
Marei Hoppeinteressiert sich für den AStA
Johanna Saggelinteressiert sich für den AStA
Laura Ngomezoninteressiert sich für den AStA
Marian Dokuinteressiert sich für den AStA
Anneke Backhusinteressiert sich für den AStA
Johanna Stietzinteressiert sich für den AStA
Christina Steininteressiert sich für den AStA
Stefan RascherKleidung bestellt, Getränke bestellt,
Aisosa Erhahon auf Veranstaltung morgen im CC hingewiesen, hat die Antidiskreminierungsbeauftragte getroffen
Philipp Winzkermit Nico Ersatzprogrammheft, Dj Equipment, Fsr SW Änderungen Logo
Viktoria StubbeVeranstaltungen HST, Leitfaden unterschiedliche Gremien, mit Lars Interview gemacht
Felix Schmid

Markus Bock Prüfungsangst Seminar, Gespräch mit Vorstand, Leitfaden für Kultur


Daniel RiegerArbeitskreis Gremienwerbung, Buttons bringt Prototypen, Plakate für die Buttons sollen mit Erklärung gedruckt werden, Fotos von Leuten mit den Buttons machen, Fragt nach Feedback zu den Buttons- kommen positiv an
Marcus Hosseberichtet von geplanter Protestaktion - Protestzug
Clemens BlöchlePlakate HST aufgehängt, Pichner Hygieneschulung angestoßen, Stände, Bands und Djs besprochen, mit Vicky, Nico und Veronika gesprochen
StuPa, HST, Wasserverantwortliche fur Wasser die Bestaende gecheckt, Stromplan fuer HST und Gespraech Herr Post und Elektrobeauftragter, Gespraech Felix, Gespraech Herr Dr. Imhof vom Hochschulrat, Herr Orschel
Veronika AmrheinHST, Gespräch Felix, Gespräch mit Herr Dr. Imhof vom Hochschulrat, StuPa, Herr Orschel


17:45 Veronika Amrhein und Nicolas Weyelbetretten die Sitzung

V. Festlegung der endgültigen Tagesordnung

EintragWerNotizen
HSTClemens Blöchle
AStA WerbemittelPhilipp Winzker

17:45 Veronika Amrhein und Nicolas Weyelbetretten die Sitzung

TOP 1: HST

Vicky merkt an, dass ihr noch viele Beschreibungen und Bilder der Djs fehlen zum Veranstaltungen anlegen.

Schlagzeug gibt es von Fatissimo.

Wirtschaft plant noch einen Vortrag zusammen mit dem Börsenkreis.

Kurzfristig kommen noch einige Veranstaltungen rein, für die noch irgendwie Räume gefunden werden.

Clemens fragt, wo wir die Bands nun schlafen lassen, in der Wohnung oder Hotelzimmer. 4 Bands brauchen eine Übernachtungsmöglichkeit.

Das THW soll angefragt werden ob sie Feldbetten zur Verfügung stellen können, Phil hört sich auch um ob er welche besorgen kann.

Bühne kommt voraussichtlich über Dickert von einem Dritten.

Kühlwägen gibt es zwei mittlere und einen kleinen, Listen mit Ware, wird notiert was raus genommen wird. Kühlwägen werden durchnummeriert.

Kultur Sachen wurden alle bestellt, welche für die Hochschultage lieferbar waren.

Die Schlüsselbänder sind heute verschickt worden.

Beleuchtung der Eingänge werden noch Strahler angeschafft, sollte das THW auch keine haben.

Wertmarken werden von Steffi gemacht. Der Vorstand spricht noch über Wertmarken für AStA Helfer.

Vicky spricht über Veranstaltungsbeschreibungen, die angegebenen Zeiten sind teilweise verschieden.

Sie stellt ihr HST Quiz vor, die Mehrheit ist für ein Quiz und es wird sich noch um Gewinne gekümmert. 

Für das Kinder Laufspiel werden auch noch Gewinne organisiert.

Marvin von PG möchte wissen wann sie Transponder bekommen. Voraussichtlich ab Donnerstag, Nico weist darauf hin, dass die Transponder auch wieder abgegeben werden müssen.

Standabnahme jeden morgen, Sonntag Morgen keine Standabnahme in dem Sinne sondern eine Standabnahme gegen Mittag, dass alles komplett sauber ist.

Felix kümmert sich um Funkgeräte und macht zu den HST noch eine kleine Funkeinweisung.


Lars verlässt die Sitzung um 18:45


Nächste Woche wird der AStA für das Tagesgeschäft geschlossen sein und nur HST bedient.




TOP 2: AStA Werbemittel

Phil und Nico wollen 2 rollup displays gestalten für Services des AStA zum Beispiel für Ersti Woche und eins um für Veranstaltungen sichtbar sein. 

Und AStA Blöcke wie sie die Hochschule auch hat anzuschaffen.




TOP 3: Kulturleitfaden

Vicky möchte wissen, wie der Stand bei Felix mit dem Leitfaden ist. Felix sagt dass er bei Frau Retweik liegt und er mit seinen Formulierungen selbst noch nicht zufrieden ist.


Phil verlässt die Sitzung um 18:53


Stefan schlägt vor sich nächste Woche mit Felix und Vicky zusammenzusetzen und moderiert um das Thema Leitfaden aus zu diskutieren.

Felix meint dass der Leitfaden  inhaltlich fertig und erhofft sich die passenden Formulierungen von Frau Redweik.




Verschiedenes

Felix erzählt, dass SW nun neuen Kellerraum bekommen und ein Lehrbeauftragter möchte auf Hausarbeiten Bilder der Studis haben um diese besser bewerten zu können.

Felix hat dies mit Frau Ritter besprochen.

Aisosa teilt mit, dass die Antidiskriminierungsbeauftrage nach den Hochschultagen zur Sitzung kommen möchte. 

Felix fragt nach der Aufgabenverteilung zu den HST, jeder packt an wo gerade Hilfe notwendig ist.

VI. Aufgaben

  •  

Die nächste Sitzung findet statt am 30.05.2018 um 17:30
 im Gebäude 34 (LS) 5. Stock.

Sitzungsleitung übernimmt Nico

Protokoll verfasst Aisosa