Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Protokoll der AStA-Sitzung vom



 

Beginn

17:35

Ende

18:28


I. Anwesenheit und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Der AStA ist mit 5 von 8 Mitgliedern  beschlussfähig.


IV. Berichte

WerBericht
Veronika Amrhein
  • über Fahrradreparaturstation berichtet, gegrillt mit dem Hochschulpräsidium und Angestellten der Hochschule
Julia Pausch
  • Bank, Protokolle, HST Nachbereitung
Aisosa Erhahon
  • war beim Diversity Tag der Hochschule, Gespräch mit der Diskriminierungsbeautragten und Nico
@Daniel Rieger
  • Gremienflyer bis 1.06 fertig
Philipp Winzker
  • berichtet vom Senat, Kontakt zum International Office, Leitfaden Kultur Felix, FSR angeschrieben zur Abstimmung der Social Media Kanäle

V. Festlegung der endgültigen Tagesordnung

EintragWerNotizen
TOP 1: Deutschlandstipendium
TOP 2: RückmeldefristenStefan Rascher
TOP 3: hessischer Hochschulpreis, AustauschViktoria Stubbe

TOP 1: Deutschlandstipendium

Aisosa benötigt noch eine Person zur Beurteilung der Bewerbungen für das Deutschlandstipendium.


Viktoria Stubbe betritt die Sitzung um 17:55


TOP 2: Rückmeldefristen

Zum Wintersemester 18/19 soll es wieder möglich sein sich im SCC per EC-Karte zurück zu melden.

TOP 3: hessischer Hochschulpreis

Vicky hat eine Idee dazu sich zu bewerben beim Preis, hat an der Uni Kiel eine indische Studierendengemeinschaft betreut. Austausch zwischen Kieler Indischen Studierenden und den  indischen Studierenden aus Fulda.

Phil fragt an ob es auch eine Gruppe indischer Studierenden an der HS in Fulda gibt. Vicky hat mit Frau Pusch vom International Office gesprochen um indische Studierende anzusprechen.

Aisosa weist darauf hin, dass die Beauftragte für Interkulturalität auch Inderin ist.

Julia schlägt vor allgemein Internationals nach Kiel zu schicken. 


TOP X: Verschiedenes

Aisosa informiert über das Gespräch mit Nico und der Diskriminierungsbeauftragten.

Veronika spricht über geplanten Protestzug, es ist ein Infopoint von den Gremien geplant, der an dem Tag als Anlaufstelle dienen soll.

Phil schlägt vor einen Airdome zu nehmen, wenn sich die großen 4 Gremien vertreten wollen, Daniel regt an ein Vorgespräch vorher stattfinden zu lassen um sich vorher abzustimmen.

Phil weist darauf hin, sollte man den airdome nehmen rechtzeitig bescheid zu sagen.

HST Vicky möchte auf Facebook fragen was den Leuten an Künstler am besten gefallen haben.

Gäste fragen nach Referatsbeschreibungen und was sie sich darunter vorstellen können.


Stefan Rascher betritt die Sitzung um 18:20

VI. Aufgaben

  •  

Die nächste Sitzung findet statt am 13.06.2018
um 17:30
im Gebäude 34 (LS) 5. Stock.

Sitzungsleitung übernimmt Viktoria Stubbe

Protokoll verfasst Stefan Rascher