Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Protokoll der AStA-Sitzung vom



Beginn

17:50

Ende

20:38


Autor

Veronika Amrhein


Sitzungsleitung

Viktoria Stubbe


I. Anwesenheit und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Der AStA ist mit 8 von Mitgliedern beschlussfähig.


II. Genehmigung der Protokolle

AStA-2018-01-04

Der AStA beschließt das Protokoll vom 11.10.2017 mit den genannten Änderungen.

[2/0/6]

Stefan Rascher betritt den Raum um 18:05

Sabina Klüpfel betritt den Raum um 18:10

Philipp Winzker betritt den Raum um 18:19


AStA-2018-01-05

Der AStA beschließt das Protokoll vom 17.01.2018 mit den genannten Änderungen.

[6/0/2]



IV. Berichte

WerBericht

Aisosa

  • Treffen mit Fulda Postkolonial (Planung einer Veranstaltung, voraussichtlich im April), Inklusionsleitfaden von Frau Steinebronn, Verschiebung des AG Treffens des Deutschlandstipendiums

Nicolas

  • war bei der StuPa-Sitzung und mit der HST Planung beschäftigt.
Philipp
  • Gestaltung SW-Plakate, in Bad Nauheim angerufen zwecks dem AStA-Wochenende, beschäftigt mit dem AK DJ für die HST 2018
Stefan N.
  • Beschäftigt mit dem AK DJ für die HST 2018, bei der StuPa-Sitzung gewesen, eine Umfrage zu den Gremien der Hochschule durchgeführt, bei der Confluence Schulung gewesen
Julia
  • bei der Confluence Schulung gewesen, Verwaltungstätigkeiten
Franz
  • hat mit Vodafone telefoniert und die Unterlagen per Mail verschickt, war mit HST-Planung beschäftigt, hat an der Darlehensordnung gearbeitet, war bei der Confluence Schulung, wird die Semesterberichte checken und dem StuPa Bescheid gegeben welche fehlen, hat einen Fire-TV Stick für das Chaos installiert, hat StuPa-Protokolle veröffentlicht und möchte gerne ein Passwort für die Verwaltungssoftware
Veronika
  • war bei der Confluence Schulung, findet die Idee gut sich hierzu samstags mal zusammen zu setzen,
Dominik
  • war auf der Confluence Schulung und bei einem kleinen EDV Treffen, hat ein Burger Menü eingerichtet, hat den Veranstaltungskalender und die telefonische Erreichbarkeit aktualisiert, war in der StuPa-Sitzung
Jonathan S.
  • hat sich mit den Website Problemen beispielsweise dem Kalender auseinandergesetzt, hat das Ausleihprotokoll überarbeitet, hat in Confluence Protokolle hochgeladen und sich mit der Semesterticket Rückerstattung beschäftigt
Felix
  • hatte ein Gespräch mit Nico und Vero, hat sich um das Konzert Wild im Wald gekümmert und am Kulturleitfaden gearbeitet
Sabina
  • berichtet über StuPa Sitzung
Stefan R.
  • hat E-Mails beantwortet, hat sich mit dem Rechenzentrum bezüglich der Schnittstelle für das Semesterticket auseinander gesetzt, hat mit Herrn Dormeier gesprochen, hat sich mit dem Confluence Kalender beschäftigt und Plug In für Confluence gekauft.
Viktoria
  • war mit der HST-Planung beschäftigt, hat den Rechtsanwälten des AStA's ein Interview geschickt, hat den Leitfaden für Öffentlichkeit erstellt

V. Festlegung der endgültigen Tagesordnung

EintragWerNotizen
TOP 1: Darlehensverordnung
TOP 2: Leitfaden Einladung
TOP 3: AStA-WochenendePhilipp Winzker
TOP 4: Leitfaden KulturNicolas Weyel
TOP 5: Impro-Theater AbrechnungVorstand

TOP 1: Darlehensverordnung

Finanzordnung ändern und dann eine neue Darlehensverordnung

TOP 2: Leitfaden Einladung

Vicky: Nachrichten auf Facebook  sollen bitte mit EINEM Namen beendet werden. zeigt eine Design Ausarbeitung für die künftigen AStA Sitzungseinladungen in den sozialen Netzwerken. 8 Stimmen für das 1.Design, 1 Stimme für das 2.Design und 4.Enthaltung.

In den nächsten 2 Wochen kann jeder noch Ergänzungen einbringen.


TOP 3: AStA Wochenende

Phil: 01-04 März wäre möglich

Stefan R.: schlägt vor einen externen Profi zum Teambuilding einzuladen

Felix: schlägt vor einen Timetable mit Themen zu erstellen


AStA-2018-01-06

Der AStA beschließt vom 01-04.03.2018 ein AStA-Wochende zu veranstalten und dafür maximal 1800€ auszugeben

[7/0/1]


AStA-2018-01-07


Der AStA beschließt von jeder angemeldeten Person einen Pfand in Höhe von 50€ für das AStA-Wochenende im Voraus zu nehmen, welches bei selbstverschuldetem Nicht Erscheinen einbehalten wird.


[7/0/1]


Bis nächsten Mittwoch überlegt sich jeder Themen für das AStA-Wochenende.


19:30 Philipp Winzker und Stefan Neumann verlassen die Sitzung

TOP 4: Leitfaden Kultur

 Nico möchte, dass auch für Kultur ein Leitfaden erstellt wird.

Kultur autark, Kultur+Vorstand, Kultur+ gesamt AStA.

Nico schlägt einen Workshop vor → "Wann ist ein Nein ein Nein"

Felix hat bereits Themen gesammelt für den inhalt des Leitfadens.

Der Vorstand möchte ein Meeting veranstalten mit Elisabeth, CC Öffentlichkeits Tutor, der AStA Öffentlichkeitsreferentin und dem AStA Kulturreferenten.

Ein solcher Leitfaden könnte auch von FSRs angepasst verwendet werden.

TOP 5: Impro-Theater Abrechnung

Nico: Impro-Theater Veranstaltung geht zukünftig nur mit einem Vertrag.

Stefan R.: fragt bei anderen ASten nach ihrem Verträgen als Richtwert.

AStA-2018-01-08

Der AStA beschließt den Beschluss AStA-2017-10-03 aufzuheben und dem Chaos ausschließlich Raumkosten und Personal zu erstatten für das Impro-Theater.

[5/0/1]

TOP 6: Verschiedenes

Ricarda fände einen offenen Raum im SoSe auf dem Campus gut um Gremien den Studierenden näher zu bringen. Sie will sich mit Stefan N. in Verbindung setzen


AWE Erhöhung: 2/3 der Sitzungen da, 2 Stunden Sprechzeit während der Vorlesungszeit. In der nächsten Sitzung wird über die Termine in der Vorlesungsfreien Zeit gesprochen. Semesterberichte.

Ziele: Katalog am Anfang des Semesters zusammen zu stellen für das StuPa.


Felix verlässt die Sizung um 20:22 Uhr


Franz spricht die Semesterberichte an.

Vicky möchte Bilder mit Namen für die Referatsbeschreibungen auf der Homepage, Instagram und Facebook.

Nico und Dominik sprechen über einen Gremien-Blog so ähnlich wie "News" für die Homepage zur Transparenz der Gremien.


Aisosa verlässt die Sitzung um 20:30 Uhr

Die Sitzung endet um 20:38 Uhr.

VI. Aufgaben

  •  

Die nächste Sitzung findet statt am 31.01.2018 um 17:30 im Gebäude 34 (LS) 5. Stock.