Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.




Protokoll der AStA-Sitzung vom



Beginn

19:06

Ende

21:06


Autor

Roman Hermann



Sitzungsleitung

Carolin Mann



I. Anwesenheit und Feststellung der Beschlussfähigkeit

Der AStA ist mit 6 von 8 Mitgliedern beschlussfähig.


II. Genehmigung der Protokolle

AStA-2021-14-07

Der AStA beschließt das Protokoll vom 14.07.2021 mit den genannten Änderungen.

[5/0/1]


IV. Berichte

WerBericht
  • Kontakt mit den Pfadfindern bezüglich Jurte für den Erstistand
  • Schichtplan für Erstistand erstellt 
  • Aktivitätsliste für Erstistand erstellt
  • Instagram Post für Leihfahrradsystem erstellt
  • Kontakt mir Carolin Mann bezüglich Gremienflyer
  • Mitarbeiterverträge dem Stupa vorgelegt
  • Gespräch mit Rechtsaufsicht
  • Vorstandsgespräche
  • Kontakt mit Roman Hermann bezüglich Erstistand
  • Kontakt mit Hochschulen und Universitäten bezüglich kostenlosen Menstruationsartikeln 
  • LHG und Jusos haben angefragt für eine Podumiusrunde über anstehenden
Wahlen
  • Bundestagswahlen
  • Email an Yasamin Zamani bezüglich Finanzbildungsseminar 
  • Stupa Sitzung teilgenommen
  • FZS Ausschuss Mitgliederversammlung Sitzung in Frankfurt teilgenommen
  • Kontakt mit Danny Schneider bezüglich Veranstaltungsposts
  • Emailverteiler politische BildungsvernetztBildungs vernetzt
  • Gremienflyer erstellt und auf englisch übersetzt
  • Bei Gremien Logos angefragt
  • Kontakt mit Roman Hermann bezüglich Gremienflyer
  • Kontakt mit FZS bezüglich finanzielle Zuschüsse für Finanzbildungsseminar
  • Nach Druckkosten recherchiert
  • Kontakt mit Viktoria Stubbe  bezüglich Podiumsrunde 
  • Brainstorming für Erstiwoche
  • Storypost für Yasamin Zamani bezüglich Bündis Mitten drin
  • Austausch mit Kai Bodendorf und Viktoria Stubbe  bezüglich Websitebau
  • Anfrage vom Studentenwerk bearbeitet
  • Vorstellungsrunde bei Instagram angefangen
  • Stupa teilgenommen
  • Anfrage auf Instagram bearbeitet
  • Für Carolin Mann ein FZS Post gemacht
  • Anfrage Instagram Gremienarbeit beantwortet
  • Post zum Thema Bafög abgesetzt
  • Besprechung mit Leonie Petersen bezüglich Fahrradleihsystem
  • Storypost für die Stadt Fulda
  • Anfrage einer Uni bezüglich einer Umfrage bearbeitet
  • Austausch mit Carolin Mann bezüglich kommenden Post
  • AK AWE teilgenommen
  • Vorstandsgespräche
  • Gremienbescheinigung für Leonie
  • Unterstützung des Studentenwerks
  • Stupa Sitzung
  • Verwaltungsgespräche
  • Banking
  • FSR Gremienkleidung
  • FSR AWE
  • Kontakt Erstitüten Sponsoren
  • Erstitüten Todo Liste
  • Vorstandsgespräche
  • Treffen mit Kai Bodendorf bezüglich Mitarbeiterverträge
  • Kontakt mit Rechtsaufsicht bezüglich Mitarbeiterverträge
  • Stupa Sitzung
  • AK AWE teilgenommen
  • Kontakt mit Stupavorstand
  • Kontakt EDV Beauftragte bezüglich Personalmanagement & Buchhalterprogramm 
  • Kontakt mit Hochschulen bezüglich Campusgärten
  • Austausch mit Nachhaltigkeitsteam
  • Mit Jessika Kossow Sportverantslatungen geplant




                                              

V. Festlegung der endgültigen Tagesordnung

EintragWerNotizen
TOP 1: Studentische Vertretung im Wahlvorstand



TOP 2: Erstiwoche und Erstitüte



TOP 3: Wintersemester 2021/2022

TOP 4: Verschiedenes

TOP 5:

TOP 6:

TOP X: 


TOP 1: Studentische Vertretung im Wahlvorstand


Hannah Husslein nimmt um 19:26 Uhr an der Sitzung teil.


Kai Bodendorffragt nach, ob jemand Interesse hätte sich für die studentische Vertretung des Wahlvorstands aufstellen zu lassen.

Carolin Mann fragt nach anfallenden Arbeiten beim Wahlvorstand.

Danny Schneider und Verwaltungskraft des AStA AStAs erklären, dass es nicht wirklich etwas zu tun gibt, es aber einen Wahlvorstand geben muss.

Carolin Mann übernimmt die studentische Vertretung des Wahlvorstands.

Hannah Husslein übernimmt Vertretung von  Carolin Mann.


TOP 2: Erstiwoche und Erstitüte


Yasamin Zamani zählt die gefundenen Sponsoren für die Erstitüte auf. Merkt an, dass die Tüten bald bestellt werden müssen und dem Gebäudemanagement bescheid gesagt werden muss.

Viktoria Stubbefragt nach Datum, an dem die Tüten gepackt werden sollen und wer an den Tagen helfen könnte. 

Verwaltungskraft des AStA merkt an, dass dem Gebäudemanagement rechtzeitig für die Reservierung der Halle 8 Bescheid gegeben werden muss.

Viktoria Stubbe legt das Wochenende vor dem 18.10.2021 fest und fragt bei dem Gebäudemanagement an.


Carolin Mann und Hannah Husslein fragen gemeinsam beim Druck für jeweilige Flyer an.

Verwaltungskraft des AStA erklärt Carolin Mannwo der Asta normalerweise drucken lässt. Sucht alte Rechnungen bezüglich genutzter Formate raus und gibt diese weiter.

Carolin Mann zeigt aktuellen Stand des Gremienflyers. Möchte im Asta Probedrucken für Entscheidung des Formats und schickt den fertigen Flyer an Roman Hermann um diesem druckfertig zu machen.


Roman Hermann berichtet über derzeitigen Stand der Großraumjurte für Erstistand.

Verwaltungskraft des AStA erklärt, wo früher die Jurte aufgebaut wurde und berichtet wie damals der Ablauf war.

Roman Hermann merkt an, dass Helfer vom Asta für Auf- und Abbau benötigt wird.

Viktoria Stubbe notiert Datum, für Auf- und Abbau.

Roman Hermann gibt genauere Details, nach Absprache mit Lagerwirt der Pfadfinder, weiter.


Viktoria Stubbe klärt über allgemeinen Ablauf und Aktionen des Erstistandes auf und bittet Referate sich Gedanken über Aktionen zu machen, die am Erstistand stattfinden können.

Carolin Mann fragt, ob diese Aktionen auch Geld kosten können und nennt als Beispiel, die Ausgabe von Karten für das Kino35.

Verwaltungskraft des AStA erklärt, dass normalerweise der ASTA einen Teil vom Geld für die Eintrittskarten, im Gegenzug für Werbung, von Veranstaltern bekommt.


TOP 3: Wintersemester 2021/2022


Kai Bodendorf spricht Thematik an wie Sitzungen im Wintersemester stattfinden werden und ob Hybride Sitzungen eine Lösung sind. Möchte es in der nächsten Sitzung testen.

Vorstand spricht sich für Präsenzsitzungen aus, solange es die Situation erlaubt, da es auch förderlich für die Teamdynamik innerhalb des Asta wäre.

Referate sollen wieder Bürozeiten, soweit Möglich, in Präsenz abhalten.

Carolin Mann und Hannah Husslein sprechen an, dass Hybrid Sitzungen die bessere Option wäre, da es einfacher ist an jeder Sitzung teilzunehmen.

Viktoria Stubbe möchte, dass Hybrid-Sitzungen nur eine Ausnahme sein sollen und es schriftlich festgehalten werden soll, in welchen Ausnahmefällen sich Mitglieder online dazuschalten können.

Danny Schneider fragt ob externe Gäste online an der Sitzung teilnehmen sollen, oder auch vor Ort kommen dürfen.

Viktoria Stubbe erklärt, dass Gäste auch vor Ort teilnehmen können und man die Sitzung bei zu vielen Teilnehmern in das Cafe Chaos spontan verschieben könnte.


Carolin Mann berichtet, dass der FZS einen Zuschuss für eine Finanzschulung dazugeben würde.

Verwaltungskraft des AStA erklärt, dass es auch Veranstaltungen mit Teilnehmergebühren gab und eine Umfrage sinnvoll wäre um zu gucken wie viele Leute überhaupt Interesse hätten.

Carolin Mann spricht sich gegen die Teilnehmergebühren aus. Möchte eine Umfrage über Instagram machen, um zu gucken wie viele Interessenten es gibt. Spricht die Kursleiterin nochmal bezüglich der Kosten an.


Yasamin Zamani wünscht sich Personalgespärche zwischen Vorstand und einzelnen Referaten. Referate sollen sich bezüglich Terminfindung melden.



TOP 4: Verschiedenes


Gast fragt ob Austritt aus dem Asta von Gast noch einmal aufgearbeitet wird und ob der Vorstand sich dazu äußern möchte.

Viktoria Stubbe erklärt, die Situation von Gast und das versucht wurde Klärungsgespräche zu führen. Merkt an, dass es nach Austritt von Gast, und da Gast nicht präsent ist, über die Situation zu reden. Schlägt vor, dass jedes Referat sich an den Vorstand melden kann, um über die Situation zu reden und aufgeklärt zu werden.


TOP 5:


TOP 6:


TOP X: Verschiedenes /Sonstiges



VI. Aufgaben  

  •  

Die nächste Sitzung findet statt am 29.09.2021 um 18:00.

Sitzungsleitung übernimmt

Protokoll verfasst